Die besten Anfänger-Tipps fürs Online-Casino

Die besten Anfänger-Tipps fürs Online-Casino

Online-Casino

Aller Anfang ist schwer, und das gilt auch beim Glücksspiel. Zwar kann man mittlerweile gemütlich per Handy oder anderem Endgerät im Online-Casino spielen, doch gilt es natürlich, bestimmte Anfängerfehler zu meiden, um den größtmöglichen Spaß herauszuholen. Hier zeigen wir Ihnen, wie das geht.

Die Wahl des richtigen Online-Casinos

Wenn Sie sich aus der großen Masse der online zur Verfügung stehenden Casinos eines aussuchen, sollten Sie darauf achten, dass es auch seriös ist. Sehen Sie sich auf der Webseite um und finden Sie Folgendes heraus: Besteht eine Glücksspiellizenz für Europa? Sind die Zahlungsmodalitäten sowohl für Einzahlung als auch für Gewinnausschüttungen und Überweisungen gesichert? Gibt es eine Vielzahl verschiedener Zahlungsmodalitäten, darunter zum Beispiel PayPal?

Aber natürlich auch: Gefällt mir die Spieleauswahl dieses Online-Casinos? Verfügt das Online-Casino über alle Serviceleistungen, die ich mir wünsche?

Lesen Sie genau die Konditionen zur Teilnahme am Glücksspiel durch

Fallen Sie nicht auf haltlose Versprechungen der einzelnen Casinos bezüglich hoher Boni herein. Oft stellt man nämlich fest, nachdem man sich eingetragen hat, dass die Auszahlung derselben an viele nicht einfach zu erfüllende Bedingungen, zum Beispiel hohe Einzahlungssummen, geknüpft ist.

Nutzen Sie die Gratis-Spieloption und die Freispiele

Gerade als Neuling ist es nicht immer offensichtlich, ob das Online-Casino das Richtige anbietet. Nutzen Sie deswegen die Gratis-Spiele und Freispiele dazu, sich mit allen Funktionen des Online-Casinos, den Spielen und allen Modalitäten vertraut zu machen. Leisten Sie erst eine Einzahlung, wenn Sie sich ganz sicher sind, das richtige Online-Casino gefunden zu haben.

Spielen Sie nie, wenn es Ihnen schlecht geht

Es ist kein Geheimnis, dass Glücksspiel süchtig machen kann, und dasselbe stimmt leider auch beim Online-Casino. Um dieser Gefahr zu entkommen, spielen Sie niemals, wenn Sie nicht gut gelaunt sind. Setzen Sie sich ein Limit, das Sie nicht überschreiten und spielen Sie nur um Geld, welches Sie auch wirklich übrig haben und nicht für Ihren Lebensunterhalt benötigen. Leihen Sie sich niemals Geld mit dem Vorhaben, dieses vom Gewinn zurückzuzahlen. In den meisten Fällen bleiben Sie auf Ihren Schulden sitzen.

Spielen Sie nicht kopflos weiter

Egal ob Sie gerade einen großen Gewinn eingefahren haben oder einen großen Verlust hinnehmen mussten, hören Sie in beiden Fällen besser auf zu spielen. Spielen Sie nämlich nach einem großen Gewinn weiter, ist er meist schneller wieder weg, als Sie es sich versehen können. Und ein großer Verlust lässt sich auch nicht wieder herein spielen. Hören Sie auf und versuchen Sie Ihr Glück an einem anderen Tag. So bleiben Sie langfristig im Plus.

Wenn Sie diese Ratschläge befolgen, werden Sie auf lange Sicht mehr Spaß im Casino haben, denn darum sollte es hauptsächlich gehen. Geldgewinne können zwar einen besonderen Anreiz darstellen und für gesteigerten Nervenkitzel sorgen, sollten aber nicht die Hauptmotivation zum Spielen im Online-Casinos darstellen. Stellen Sie Spielspaß und Vergnügen an erste Stelle und Sie werden es nicht bereuen!